Vierfachmord in den Alpen
Hausdurchsuchung bei den Opfern

08.09.2012 - Der Mord an vier Menschen in den französischen Alpen bleibt weiter rätselhaft. Fahnder haben nun das Haus des erschossenen Ehepaars in England durchsucht.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Nach Schüssen auf Afrikaner: Berlusconi nennt Migranten "soziale Bombe"
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Wien: Vier Schwerverletzte nach Messerattacken
  • Schüler in den USA: Tausende demonstrieren gegen Waffengewalt
  • Nach Terroranschlag: Trauerzeremonie für getöteten Gendarmen
  • Neue Ameisenart: Explodieren zum Wohl des eigenen Volks
  • Cottbus: Nach Angriff auf Flüchtlinge - Polizei fahndet öffentlich
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Ost-Ghuta in Syrien: Mehr als 250 Tote in 48 Stunden
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • Monsterschiff: Grösstes Schwerlast-Hebeschiff der Welt
  • Das T Modell: Henry Fords Volkswagen