Rolle rückwärts
Ein Motocross-Mädchen schreibt Geschichte

13.03.2013 - Sie ist eine von weltweit nur zwei Frauen, die einen Rückwärtssalto mit einem Motorrad springt: Emma McFerran aus Australien sorgt für Aufsehen in dem von Männern dominierten Motocross-Sport. Nun hat die 24-Jährige ihren ersten Backflip vor großem Publikum geschafft - trotz eines Sturzes im Training.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Russland vor der Wahl: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Shadia, 17 Jahre, Jemen: "Ich weinte, als Steine auf mich herabfielen"
  • Südkorea abseits von Olympia: Was es mit dem "Penis-Park" auf sich hat
  • Der Tag bei Olympia: Deutsches Eishockeyteam schreibt Geschichte
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" schießt sich 570 Meter in die Luft
  • Aufreger in Italien: Neapels Trainer Sarri zeigt Fans den Mittelfinger
  • Das Allerletzte des 31. Spieltags: The Walking Dead im Volkspark
  • Eine Minute Vorfreude - Trabrennen: Acatenango würde sich freuen