Müll im Meer
Kann dieses Schiff das Plastik-Problem lösen?

10.05.2018, 18:42 Uhr - Mit dieser Technik sollen die Weltmeere gesäubert werden: Der Schweizer Yvan Bourgnon will ein Segelschiff bauen, das Plastik aus dem Ozean fischt. Wie funktioniert das?

Mehr zu:
Empfehlungen zum Video
  • Weltumwelttag 2018: "Das Plastik-Armageddon stoppen"
  • Plastik für die Ewigkeit: "Das ist hier die Endstation für den Müll"
  • Aufräumen in Wacken: Der Rest vom Fest
  • Chemiker fordert Umdenken bei Plastik: "600 Chemikalien in einem Joghurtbecher sind irre."
  • Müll-Problem: Forscher entdecken Plastik-fressendes Enzym
  • Mikroplastik im Meer: "Letztlich geht es um unsere Nahrungs-Ressourcen"
  • Weltweite Datenerhebung: Coca Cola, Pepsi und Nestlé verschmutzen die Strände der Welt
  • Umweltverschmutzung in der Karibik: Plastikmüll statt Sandstrand
  • Abgesackte A20: Ein Loch in der Autobahn
  • Angespülte Container-Fracht auf Borkum: "Ich bin Insulaner und der Strand muss sauber"
  • Videoblog "Altes Hirn, neue Welt": Aufmerksamkeit
  • +++ Livestream +++: Theresa May gibt Brexit-Erklärung ab