Müll-Problem
Forscher entdecken Plastik-fressendes Enzym

18.04.2018 - Wie kann das Plastikproblem der Menschheit gelöst werden? Hoffnung macht eine Entdeckung von britischen Forschern: ein Enzym, das PET-Flaschen zersetzen kann.

Mehr zu:

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Umweltverschmutzung in der Karibik: "Niemand springt gerne in einen Müllteppich"
  • Aufräumen in Mossul: Freiwillige bergen Leichen - in Eigeninitiative
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"
  • Müll im Meer: Kann dieses Schiff das Plastik-Problem lösen?
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Eine Nordkoreanerin berichtet: Mäuse gegen den schlimmsten Hunger
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Strohhalme als Umweltrisiko: Bloß weg damit
  • Militärschläge in Syrien: Trumps Ansprache im Wortlaut
  • Seidlers Selbstversuch: Oh Captain, my Captain!
  • Video aus Schweden: "Insekten-Tornados" am Himmel