Terrorwarnung in München
Wie es zum Silvester-Fehlalarm kam

09.01.2016 - An Silvester räumte die Polizei den Hauptbahnhof und einen weiteren Bahnhof in München. Grund war eine Terrorwarnung, die nach SPIEGEL-Informationen aus dem Irak stammte. Eine Videoanalyse von Martin Knobbe.

Empfehlungen zum Video
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Geflüchtete als Lehrerin: Aus dem Syrienkrieg ins deutsche Klassenzimmer
  • 50 Jahre nach Attentat: Das Vermächtnis von Martin Luther King
  • Nordkorea - China: Goldsucher hinterm Grenzzaun
  • Feuer im Trump Tower: Ein Toter, mehrere Feuerwehrmänner verletzt
  • Nepal: Flugzeug in Kathmandu abgestürzt
  • Wie Karlsson vom Dach: Abheben mit dem Schwebe-Rucksack
  • Trump Tower: Albtraum Luxusimmobilie
  • Winter in Rom: Erster Schnee seit sechs Jahren
  • Uno-Botschafterin plaudert aus: Die Geschichte hinter Trumps "Rocket Man"
  • Bamf-Skandal: "Straftäter wurden durchgewinkt"
  • Treffen mit Ministerpräsident Li: Merkel fordert besseren Marktzugang von China