Münzschatz in der Schweiz: 4000 silbrige Sensationen
SPIEGEL ONLINE

19.11.2015 - Ein Landwirt in der Schweiz hat einen Fund gemacht, der Archäologen begeistert - über 4000 gut erhaltene römische Münzen. Schon im dritten Jahrhundert ein beträchtliches Vermögen, heute unschätzbar wertvoll.

Zum Artikel