Attentäter von Toulouse
Selbsternannter Gotteskrieger hält sich weiter verschanzt

21.03.2012 - Der mutmaßliche Attentäter hält sich weiter in einem Haus in Toulouse verschanzt, das von der Polizei belagert wird. Inzwischen werden weitere Details über ihn bekannt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Kalifornien: Geiselnahme endet tödlich
  • Russland nach der Wahl: Der verstummte Oligarch
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Grossbritannien: May verliert Brexit-Abstimmung im Oberhaus
  • Besuch bei einem Verschwörungstheoretiker: "Mad Mike" und seine Rakete
  • Augenzeugen über Tat in Toronto: "Er traf einfach jeden"
  • Ausfahrt verpasst: Autofahrer sorgt für Verkehrschaos
  • Atemberaubende Aufnahmen: Taucher wehrt Tigerhai ab
  • Südkorea abseits von Olympia: Was es mit dem "Penis-Park" auf sich hat
  • Spritztour zur Hochzeitsfeier: See you!
  • Webvideos der Woche: Ein Hund als Rettungsschwimmer
  • Amoklauf in Texas: 17-Jähriger legt Geständnis ab