Mysteriöser Brand
Ministerium läßt Wunderakku prüfen

18.01.2011 - Das nach einer Weltrekordfahrt bekanntgewordene Elektroauto der Berliner Firma DBM Energy ist aus bisher ungeklärten Gründen verbrannt. Das Witschaftsministerium hatte das Projekt mit 275.000 Euro unterstützt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Umfrage über Einsamkeit: "Meine Nachbarn passen schon auf mich auf"
  • Terroranschlag in Tunesien: Ministerium spricht von Deutschen unter den Opfern
  • Der Meister-Spion und die NSA: Warum der beste Mann der Stasi Amerikaner war
  • Polizisten als Hebammen: Dein Freund und Geburtshelfer
  • Rasant: Chinesische Züge sind die schnellsten der Welt
  • FC in der Warteschleife: Podolski lässt seine Zukunft offen
  • Arm und reich: Ganz weit auseinander
  • Phänomen "Negativ-Flut": Wie "Irma" das Wasser verschwinden lässt
  • Verurteilter Student: Nordkorea lässt schwer kranken Amerikaner frei
  • Webvideos der Woche: Dieser Schmetterling fliegt auf Koalas
  • Selbstversuch: 30 Tage ohne Plastik
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?