Mysteriöser Brand
Ministerium läßt Wunderakku prüfen

18.01.2011 - Das nach einer Weltrekordfahrt bekanntgewordene Elektroauto der Berliner Firma DBM Energy ist aus bisher ungeklärten Gründen verbrannt. Das Witschaftsministerium hatte das Projekt mit 275.000 Euro unterstützt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Wie Karlsson vom Dach: Abheben mit dem Schwebe-Rucksack
  • Filmstarts der Woche: Stalins Tod - eine Farce
  • Zuckerberg zu Datenskandal: "Das war ein großer Vertrauensbruch"
  • Löw zu Real? Was der Bundestrainer dazu sagt
  • Je oller, je doller: Autogramm Land Rover Defender Works V8
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Buffon-Abschied mit Rätselraten: "Ich habe einige interessante Angebote"
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"
  • Online-Supermarkt: Roboter-Armee geht shoppen
  • Müller aus Scheeßel: Jan Müller-Scheeßel
  • Erntehelfer gesucht: Interview mit Jürgen Jakobs
  • England feiert Kane: "Er ist phänomenal. Überragend."