Nach dem schweren Beben
Kind überlebt in Trümmern

24.10.2011 - Nach dem schweren Erdbeben im Osten der Türkei suchen Rettungsteams nach Überlebenden. In der Stadt Ercis können die Helfer ein Kleinkind aus den Trümmern bergen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Sturz vom Balkon: Fünfjähriger wird mit Teppich aufgefangen
  • Attentäter von Florida: Mit "Uber" zur Bluttat, danach zu Mc Donald´s
  • Südkorea abseits von Olympia: Was es mit dem "Penis-Park" auf sich hat
  • Nach 12 Stunden: Junge aus Abwassersystem gerettet
  • Rettung dank Airbag: Snowboarder entkommt Lawine
  • Amoklauf-Überlebende zu Trump: "Schämen Sie sich"
  • Seltene Aufnahmen: Oktopus beim Schlüpfen gefilmt
  • Flugzeugabsturz bei Moskau: Bergungsteams graben sich durch Schnee und Eis
  • Mahnwache für Hund Chico: "Er ist unser Freiheitskämpfer, unser Held"
  • Zum 92. der Queen: Artillerie in London
  • Schüler in den USA: Tausende demonstrieren gegen Waffengewalt