Nach Wulffs Rücktritt
Suche nach einem Konsens-Präsidenten

17.02.2012 - Nach dem Rücktritt von Christian Wulff ist die Debatte um seine Nachfolge bereits voll im Gange. Bundeskanzlerin Angela Merkel setzt bei der Suche nach einem neuen Bundespräsidenten auf parteiübergreifenden Konsens. Spätestens am 18. März muss ein neues Staatsoberhaupt bestimmt werden.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Bundespräsidenten-Duell: Der scheue Merkel-Schreck
  • Neujahrsempfang: Merkel, Wulff und die scheinbar heile Welt
  • Bundespraesident: Sommerfest
  • Top-News: Das Wichtigste des Tages
  • Geschacher um Schloss Bellevue: Die Zählkandidaten
  • Hand aufs Herz: Was Gauck zur Amtsübergabe sagt
  • Merkels Schmach: Umjubelter Kandidat, unterlegene Kanzlerin
  • Wulff-Affäre: Präsidentendämmerung über Schloss Bellevue
  • Sommerfest: mit Wulff
  • Wulff 2.0: Ein Kandidat sucht Unterstützer
  • Im O-Ton: Bundespräsident Wulff verkündet seinen Rücktritt
  • Großer Zapfenstreich für Christian Wulff: Ausschnitte aus dem Zeremoniell