Mali: Nachbarstaaten setzen Putschistenanführer unter Druck
ReutersV1.1

31.03.2012 - Nach dem Putsch herrscht weiter Unruhe in Mali. Die Nachbarstaaten appellierten an den Anführer der Putschisten, Hauptmann Amadou Haya Sanogo, innerhalb von 72 Stunden zurückzutreten. Um dem Ultimatum Nachdruck zu verleihen, drohten sie unter anderem mit der Schließung der Grenzen.