Nachwuchsmüller in Holland
Jippe, der Windmühlen-Retter

23.08.2012 - Die meisten Müller in Holland sind über 60, Nachwuchs gibt es kaum. Damit stirbt nicht nur ein Beruf langsam aus, auch den meisten Windmühlen in den Niederlanden droht das Ende. Um die Symbole des Landes zu retten, wurde ein Kurs für Hobby-Müller geschaffen - Jippe hat ihn durchlaufen.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • #NOranje: Holland, du fehlst uns!
  • kicker.tv: Anklage gegen "Bier-Babes" fallen gelassen
  • Vor 20 Jahren: Hochwasser in Holland
  • kicker.tv: Oranje-Fieber in der Bundesliga
  • Psychotricks von Krul: Van Gaals Joker ist sich keiner Schuld bewusst
  • Leitungswasser umsonst: Niederlande planen Tausende öffentliche Trinkpfähle
  • Matussek: Kati Witt und das DING
  • Deutschland-Niederlande: Die Karawane zieht weiter
  • Früher gemobbt, heute geliebt: Rothaarige und der "Ginger Pride"
  • Videoreportage: EM-Trauma in Oranje
  • Absage des Länderspiels in Hannover: "Trauriger Tag für Deutschland"
  • Erik Meijers Oranje-Analyse: Weit entfernt von Voetbal Total