Schockierendes Video
Israelische Siedler schießen auf unbewaffnete Palästinenser

22.05.2012 - Jüdische Siedler feuern auf Palästinenser - und das israelische Militär schaut tatenlos zu: Diese Szene haben Menschenrechtsaktivisten auf Video festgehalten. Der Vorfall belegt die Rechtlosigkeit in der die Palästinenser unter israelischer Besatzung im Westjordanland leben.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Israelische Siedler schießen auf Palästinenser: Kamera zwei
  • Israelische Siedler schießen auf Palästinenser: Kamera eins
  • Israelische Siedler schießen auf Palästinenser: Der Beginn der Vorfälle
  • Freiheit für Schalit: Auch Palästinenser feiern ihre Rückkehrer
  • Trumps Jerusalem-Entscheidung: Generalstreik der Palästinenser
  • Feuerpause im Gaza-Konflikt: Palästinenser kehren in zerstörte Häuser zurück
  • Gazastreifen: Neun Tote bei israelischen Luftangriffen
  • Gaza-Streifen: Palästinenser attackieren Uno-Konvoi
  • Der "Tom Cruise des Nahen Ostens": 23-jähriger Palästinenser gewinnt Talentshow "Arab Idol"
  • Ost-Ghuta: Bilder des Krieges
  • Florida: Parlament lehnt schärferes Waffenrecht ab
  • Ost-Ghuta in Syrien: Mehr als 250 Tote in 48 Stunden