Nasa spielt "Angry Birds" auf der ISS nach
Schweine im Weltall

13.03.2012 - Man könnte meinen, die Astronauten auf der ISS hätten Langeweile - sonst würden sie wohl nicht auf die Idee kommen, in ihrer Raumstation das beliebte Videospiel "Angry Birds" nachzustellen. Doch dahinter steckt etwas anderes.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Problem mit Raumanzug: US-Astronaut muss Außeneinsatz abbrechen
  • Weltalllaster ATV: Der teuerste Müllcontainer der Welt
  • Mission erfüllt! Discovery dockt von ISS ab
  • Schlechtes Timing: Klo auf der ISS kaputt
  • Europäer im All: Bald bemannte Raumflüge?
  • ISS-Experiment: Wasserblase von innen gefilmt
  • So nah wie nie: Asteroid schrammt haarscharf an Erde vorbei
  • Science oder Fiktion? Traktorstrahl als Staubsauger fürs Weltall
  • Saturnsonde Cassini: Dem Nordpol des Eismondes ganz nah
  • Mondmission der Amateure: Nach Feierabend ins All
  • Nasa-Mission: Rendezvous mit einem Asteroiden
  • Plutomond Charon: Animation zeigt riesigen Canyon