Nato-Gipfel
Berlusconi telefoniert statt zu feiern

04.04.2009 - Mit einem feierlichen Handschlag auf der Fußgängerbrücke zwischen der deutschen Stadt Kehl und dem französischen Straßburg haben die 28 Staats- und Regierungschefs der NATO-Länder die Rückkehr Frankreichs in die militärische Kommandostruktur des Militärbündnisses gefeiert. Für einen Eklat sorgte Italiens Ministerpräsident Berlusconi.

Zum Artikel

SPIEGEL TV
Empfehlungen zum Video