Neonazi-Attacke
Angriff auf Wohnhaus - Polizei sieht zu

20.02.2011 - In Dresden haben Neonazis ein linksalternatives Wohnprojekt attackiert. Die Polizei griff nicht ein. Viele Beamte versuchten zur gleichen Zeit zu verhindern, dass Gegendemonstranten eine geplante Neonazi-Demonstration blockieren.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Linke vs. Neonazis: Konfrontation in Dresden erwartet
  • Neonazis in Dresden: "Ich räucher' euch aus!"
  • Linke vs. Neonazis: Brennende Barrikaden und Steinwürfe in Dresden
  • Dresden: Blockaden verhindern Aufmarsch Rechtsradikaler
  • Neue Massenproteste: Ägypten vor dem Wechsel?
  • Ägypten: Verworrene Lage, ratloser Westen
  • Mubarak am Ende? Demos gehen weiter, EU fordert Rücktritt
  • Wie lange noch? Ägyptens Regime trotzt Massenprotesten
  • "Tag des Abgangs": Ägypten vor der Entscheidung
  • "Tag des Abgangs": Massenproteste haben begonnen
  • Gedenken in Dresden: Links gegen rechts
  • Neo-Nazis in Dresden: Brauner Wandertag