Neonazis in Dresden
"Ich räucher' euch aus!"

13.02.2011 - Es ist eine traurige Tradition: Wenn die Dresdner der Bombardierung ihrer Stadt im Zweiten Weltkrieg gedenken, marschieren regelmäßig Neonazis durch die Straßen. Die Bürger streiten über den Umgang mit den Rechtsextremen.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Linke vs. Neonazis: Konfrontation in Dresden erwartet
  • Neonazi-Attacke: Angriff auf Wohnhaus - Polizei sieht zu
  • Linke vs. Neonazis: Brennende Barrikaden und Steinwürfe in Dresden
  • Dresden: Blockaden verhindern Aufmarsch Rechtsradikaler
  • Gedenken in Dresden: Links gegen rechts
  • Protest gegen Nazi-Gedenkmarsch: Dresden zeigt Flagge
  • Neo-Nazis in Dresden: Brauner Wandertag
  • Neonazis vertrieben: Erfolgreiche Blockaden in Berlin
  • 1. Mai: Massenblockade gegen Rechts
  • Nazi-Demo in Dresden: Brauner Spuk am Bombennacht-Gedenktag
  • Verfassungsschutzbericht: Anstieg politisch motivierter Straftaten
  • Gedenken an Dresdner Bombennacht: Proteste stärker als Neonazi-Aufmarsch