Versuchter Mord
Ex-Spion Opfer von Nervengift-Attacke

08.03.2018 - Die britische Polizei geht nacht neuen Analysen davon aus, dass der russische Ex-Spion Sergej Skripal und seine Tochter Opfer eines gezielten Anschlags mit Nervengift geworden sind.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Vorfall in Großbritanien: Russischer Ex-Spion offenbar vergiftet
  • Meghan & Harry: Rassismus vs. Royal Wedding
  • Bierbrauerin in Palästina: "Es geht um mehr als nur Bier"
  • Attentat auf Ex-Spion Skripal: Was ist das Nervengift Nowitschok?
  • Zuckerberg zu Datenskandal: "Das war ein großer Vertrauensbruch"
  • Russischer Nervengift-Entwickler: "Natürlich bestreitet der Kreml"
  • Aufräumen in Mossul: Freiwillige bergen Leichen - in Eigeninitiative
  • Im Takt wippen: Livemusik in Hunderten Meter Höhe
  • China: Per Zipline über den Fluss
  • Nach Großbrand: Europapark Rust öffnet wieder
  • Webvideos der Woche: Im Zaum gehalten
  • Amateurvideo aus Hawaii: Häuser werden von Lava verschlungen