Gefährlicher Netzhype
Netflix warnt vor "Bird Box-Challenge"

03.01.2019, 11:36 Uhr - Der Netflix-Film "Bird Box" hat einen seltsamen Netztrend ausgelöst: Menschen legen eine Augenbinde an und filmen sich dabei, wie sie orientierungslos herumirren. Dem Streaming-Dienst bereitet das Sorgen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Plastik für die Ewigkeit: "Das ist hier die Endstation für den Müll"
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Vor Gipfeltreffen mit Trump: Nordkorea warnt vor Hungersnot
  • Weltumwelttag 2018: "Das Plastik-Armageddon stoppen"
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Rohingya-Frauen: Gejagt, gefoltert, vergewaltigt
  • Identitäre Bewegung in Dresden: "Geh dahin, wo du herkommst!"
  • Italiens Unternehmer über die neue Regierung: "Ich habe größte Zuversicht"
  • 30 Jahre Internet: "Tü-dü-dü-dü"
  • Funknetz: Endlich verständlich – 5G
  • SPIEGEL-Gespräch im Livestream: Wie digital wollen wir leben, Frau Ministerin?