Neue Dynamik dringend gesucht
Die FDP nach dem Mitgliederentscheid

16.12.2011 - Vorerst ist der Aufstand abgewehrt. Der FDP-Mitgliederentscheid zum Euro-Rettungsschirm ist gescheitert. FDP-Chef Rösler kann aufatmen. Doch es ist vermutlich nur ein Friede auf Zeit.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Euro-Krise: FDP-Chef Rösler über den Mitgliederentscheid
  • "Schneller Atomausstieg ist kopflos": Holger Krahmer, FDP-Politiker im EU-Parlament
  • Letzte Rettung Zweitstimme: FDP buhlt um Unionswähler
  • Zweitstimmen sollen die Liberalen retten: "FDP zu wählen, ist ein gutes Gefühl"
  • Vorläufig vollbracht: Parteichefs unterzeichnen Koalitionsvertrag
  • SPD-Dilemma: Soll die Basis entscheiden?
  • Mitgliederentscheid: Sozialdemokraten stimmen für Große Koalition
  • Unter drei: Die Splitterpartei FDP
  • Nach FDP-Erfolg in Kiel: Rösler wackelt weiter
  • Liberaler Kurswechsel: Sanfte Revolution à la Rösler
  • "Intellektuell erbärmlich": Kubicki weist die AfD zurecht
  • Schlacht um Ost-Ghuta: Leben in der Bomben-Hölle