Mercedes E-Klasse
Drive Pilot für autonomes Fahren

08.03.2016 - Die E-Klasse 220d ist mit dem System Drive-Pilot ausgestattet, in dem autonome Fahrfunktionen gebündelt sind. Der Wagen weicht automatisch anderen Fahrzeugen aus, wenn der Fahrer eine Ausweichrichtung vorgibt. Tippt man den Blinker an, sucht sich die E-Klasse eine ausreichend große Lücke, wechselt die Spur und zieht am vorausfahrenden Fahrzeug vorbei. Bleibt der Fahrer zu lange untätig, warnt ihn das System eigenständig.

Zum Artikel

Tom Grünweg
Empfehlungen zum Video
  • Fahren ohne Auto: Mercedes weiht neuen Simulator ein
  • Krise bei Daimler: Dramatischer Gewinneinbruch
  • PS-Protze: Sportwagen auf der IAA
  • Autogramm: Die neue Mercedes X-Klasse
  • Lieferfahrzeug-Innovation: Beladen und Entladen per Knopfdruck
  • Mercedes E-Klasse: Außenansicht
  • Großer Preis von Frankreich 1914: Historischer Mercedes-Triumph
  • Mit Vollgas zum Shoppen: Auto rast in Supermarkt
  • Zukunftsvision: Erste Fahrbilder des Mercedes F 800
  • Milliardenverlust in 2009: Krisenjahr für Daimler
  • Jürgen Rieger tot: Neonazi stirbt nach Schlaganfall
  • Silberpfeil-Präsentation: Teamchef gibt Rücktritt bekannt