Neues Propagandavideo aus Nordkorea
Obama in Flammen

20.02.2013 - Die nordkoreanische Führung legt in Sachen Propagandavideos nach. Das Thema diesmal: Die Gefahr eines Atomwaffeneinsatzes. Dabei schicken die Macher des Videos sogar US-Präsident Barack Obama ins Feuer.

Empfehlungen zum Video
  • Filmtrailer: "No Way Out - Gegen die Flammen"
  • Washington: Obama-Portraits für Nationalgalerie vorgestellt
  • Filmstarts: Überlebenskampf im Flammenmeer
  • Katastrophenfilm "No Way Out - Gegen die Flammen": An vorderster Front
  • Gefahr am Stadtrand von Sydney: 500 Feuerwehrleute bei Waldbränden im Einsatz
  • Besuch beim US-Präsidenten: "Merkel hat einfach keinen Draht zu Trump"
  • Vor laufender Kamera: Hochhaus stürzt nach Brand ein
  • Staatsbesuch, Staatsjubiläum, Notlandung: KurzNews des Tages
  • Delta Airlines: Airbus muss mit brennendem Triebwerk notlanden
  • Kita-Krise: Mit dem Buggy auf die Straße
  • Nordkorea-Konflikt: Kim Jong Un trifft überraschend Südkoreas Präsident
  • Videoanalyse zu Trumps Gipfel-Absage: "China könnte Nutzen daraus ziehen"