Neues von der Zwickauer Zelle
Die Pannen der Ermittler

28.11.2011 - Mittwoch dieser Woche. Andre E., einer der Unterstützer der Zwickauer Zelle, reist ins brandenburgische Grabow. Zu seinem Bruder Maik – einem bekannten Neonazi. E.s Ehefrau Susann ist im heimischen Zwickau geblieben. Alle werden vom BKA observiert. (27.11.2011)

Empfehlungen zum Video
  • Schwanger auf Sylt: Zur Geburt musst du aufs Festland
  • Pyeongchang vor dem Olympia-Start: "Es gibt noch ein paar Probleme..."
  • Pendeln in München: "Es platzt aus allen Nähten"
  • Säure-Angriff auf Manager: Täter weiter auf der Flucht
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Italien vor der Wahl: Wer wird das Land regieren?
  • Explosionsserie in Texas: Mutmasslicher Serientäter tötet sich selbst
  • Mitten im Wald: Unbekanntes Stück der Berliner Mauer entdeckt
  • Vor 20 Jahren: Streit um die Fuchsjagd
  • Antisemitismus unter arabischen Jugendlichen: "Du Jude!" als Schimpfwort
  • Gentrifizierung in Düsseldorf-Oberbilk: Verdrängung und Vertreibung