Angriff auf zwei Moscheen
Dutzende Tote bei Anschlag in Neuseeland

15.03.2019, 13:01 Uhr - Eine brutale Gewalttat erschüttert Neuseeland: Bei einem Angriff auf zwei Moscheen sterben in der Stadt Christchurch mindestens 49 Menschen. Die Regierung spricht von Terrorismus.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Erkklärung von PremierministerinArdern: "Ihr habt uns ausgewählt"
  • Augenzeugen zu Anschlag in Neuseeland: "Wir haben versucht, über den Zaun zu springen"
  • Christchurch, Neuseeland: Attentäter offiziell des Mordes beschuldigt
  • Neuseeland: Dutzende Tote nach Terroranschlag auf zwei Moscheen
  • Neuseeländischer Bauer gibt Waffe ab: "Das ist das Risiko nicht wert"
  • Attentat in Neuseeland: Warum wir nicht nur auf den Täter blicken dürfen
  • Premierministerin besucht Muslime: "Das ist nicht Neuseeland"
  • Utrecht, Niederlande: Schüsse in Strassenbahn - Polizei fahndet nach 37-Jährigem
  • Australien: 17-Jähriger greift islamfeindlichen Politiker mit Ei an
  • Terror in Christchurch: In Trauer vereint
  • Überschwemmte Straße in England: Die einen schaffen's - und die anderen...
  • Türkei: Wasserwerfer gegen PKK-Anhänger