Wintersturm "Athena"
Bittere Kälte und Schnee in New York

08.11.2012 - Die Menschen an der Ostküste der USA kommen nicht zur Ruhe: Auf den Hurrikan "Sandy" folgt jetzt der Wintersturm "Athena" - mit Schnee, Regen und starken Windböen. Es trifft eine Region, die sich von den Folgen des Hurrikans noch nicht erholt hat. Wieder müssen viele Menschen ohne Strom auskommen.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Wut an der Tankstelle: Nach "Sandy" kommt die Ölkrise
  • Marathon trotz "Sandy": New York will an Mega-Event festhalten
  • Obama und Romney sagen Termine ab: "Sandy" wirbelt Wahlkampf durcheinander
  • New York nach "Sandy": Großbrand in der Siedlung Breezy Point
  • Notstand ausgerufen: Sturmtief "Sandy" bedroht US-Ostküste
  • Isaac ärgert US-Republikaner: Romneys Hurrikan-Problem
  • Tropensturm: "Fay" kurz vor Floridas Festland
  • Tote durch Tropensturm: "Fay" nimmt Kurs auf Florida
  • Hurrikan: "Sandy" erreicht US-Ostküste
  • Schneesturm "Nemo": Blizzard legt Teile der US-Ostküste lahm
  • Betrug: Abwrackautos landen in Osteuropa und Afrika
  • Nacht der Angst: Hurrikan "Sandy" trifft US-Ostküste