New York
Die Skyline verändert sich ständig

29.01.2016 - Die Millionärspaläste in New York werden immer teurer - und immer öfter kaufen sich ausländische Finanziers in die Luxus-Wolkenkratzer ein. Ein Trend, den die Behörden mit Sorgen verfolgen.

Zum Artikel

SPIEGEL Online / wochit
Empfehlungen zum Video
  • "One World Trade Center": Beste Aussichten aus dem 100. Stock
  • Schneesturm "Stella": Mehrere US-Bundesstaaten rufen Notstand aus
  • Verfolgungsjagd im Live-TV: Bulle flieht durch Straßen von New York
  • Vor 20 Jahren: Baulöwe Jürgen Schneider wird verhaftet
  • Entvölkerte Landstriche und randvolle Städte: Wohnen im Jahr 2014
  • Immobilien, Gitarren und Oldtimer: Investments in Zeiten der Krise
  • Immobilienfonds: Die teuren Anlagetipps der Commerzbank-Berater
  • Besuch mit Axt: 2500 Polizisten räumen Haus in Berlin
  • Vor 20 Jahren: Häuserraub im Osten
  • Männer des Jahres: "Unwiderstehlich!"
  • Pakistan: Tote bei Zugunglück
  • Mietnomaden (3): Einfamilienhaus zum Nulltarif