"News of the World"-Skandal: Premierminister Camerons Flucht nach vorn
SPIEGEL ONLINEV1.1

08.07.2011 - Der Abhör-Skandal bei der "News of the World" setzt Großbritanniens Premierminister unter Druck: David Cameron profitierte im Wahlkampf von den Murdoch-Medien, zudem wurde sein ehemaliger Pressesprecher im Zusammenhang mit der Affäre festgenommen. Mit einer Pressekonferenz versuchte Cameron nun, in die Offensive zu gehen.