Waghalsiger Rekordversuch
Freihändig über den Grand Canyon

23.06.2013 - Der weltbekannte Hochseil-Artist Nik Wallenda will als erster Mensch den Grand Canyon auf einem Drahtseil überqueren. Dafür trainiert er in Florida mit Windmaschinen. Der Rekordversuch am Sonntag wird in mehr als 200 Länder übertragen.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Faszinierendes Naturschauspiel: "Zuckerwatte" im Grand Canyon
  • Wasser Marsch: Amerikaner fluten den Grand Canyon
  • Canyon-Sprung aus der Ich-Perspektive: Ab durch die Mitte
  • Riskanter Balanceakt: Seiltanz in fast 2000 Metern Höhe
  • Top-News: Das Wichtigste des Tages
  • Zum Tode von Dean Potter: Lebensgefahr als Lebenselexier
  • "Grand Canyon" unter Grönland: Forscher entdecken bisher unbekannte Schlucht
  • Absurder Rekord: Mini-Roboter erklimmt den Grand Canyon
  • Wallendas Stunt am Grand Canyon: "Hilf mir, Jesus!"
  • Drahtseilkünstler kommentiert selbst live: Nik Wallenda balanciert zwischen Skyscrapern
  • Albtraum auf Langstreckenflug: Kleinkind schreit acht Stunden lang
  • Südkorea abseits von Olympia: Was es mit dem "Penis-Park" auf sich hat