Stockholm
Nobelpreis für Chemie geht an Deutschen

04.10.2017 - Der Nobelpreis für Chemie geht in diesem Jahr an den gebürtigen Deutschen Joachim Frank, den Schweizer Jacques Dubochet und den Schotten Richard Henderson. Sie entwickelten die Kryo-Elektronenmikroskopie.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Sensationelle Ehrung: Herta Müller erhält Literatur-Nobelpreis
  • Forscher-Ehrung: Physik-Nobelpreis geht an Peter Higgs und François Englert
  • Auszeichnung: LED-Erfinder werden mit Nobelpreis für Physik geehrt
  • Mutige Entscheidung: Nobelpreis für Liu Xiaobo
  • Physik-Nobelpreis 2017: Einsteins Erben
  • Alternativer Nobelpreis: Die eifrigsten Kämpfer
  • Physik-Nobelpreis für Higgs und Englert: "Manchmal ist es nett, recht zu haben"
  • Prozess gegen Textildiscounter: Trägt KiK die Verantwortung für 260 Tote?
  • Oslo: Friedensnobelpreis geht an Dialoggruppe in Tunesien
  • Chemie-Nobelpreisträger Frank: "Wettkampf zwischen Hund und Nobelkomitee"
  • Training in der Wüste: Wie leben auf dem Mars?
  • Pulvernahrung im Selbstversuch: Schütteln, trinken, Zeit sparen