Militärparade zum 100. Geburtstag
Nordkorea huldigt dem "Großen Führer"

15.04.2012 - Mit einer pompösen Militärparade huldigt das nordkoreanische Regime dem 100. Geburtstag von Staatsgründer Kim Il Sung. In der Hauptstadt marschierten zehntausende Soldaten auf.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Berichte von Staatsmedien: Nordkorea verkündet Stopp von Atomtests
  • Grenze zwischen Nordkorea und China: Goldsucher hinter dem Grenzzaun
  • Vor dem ersten Treffen: Was Trump und Kim verbindet
  • Historische Gespräche in Pjöngjang: Kim Jong Un trifft Delegation aus Südkorea
  • Uno-Botschafterin plaudert aus: Die Geschichte hinter Trumps "Rocket Man"
  • Entspannungspolitik: Kim Jong Uns Schwester auf diplomatischer Reise
  • Militärparade in Nordkorea: Pjöngjang demonstriert militärische Stärke
  • Mutter von Otto Warmbier vor Nodkorea-Symposium: "Man muss sie anklagen"
  • Venezuela: Präsident Maduro erklärt sich zum Wahlsieger
  • Deutsche Rentner verlassen Venezuela: "Die Leute schlachten Katzen und Hunde"
  • Viraler Audioclip: "Yanny", "Laurel" oder doch "covfefe"?
  • Trump über Gangmitglieder: "Das sind Tiere"