Nordkorea
Regime feiert Geburtstag von Kim Jong Il

16.02.2013 - Massenversammlungen, Blumen, Uhren für verdiente Parteimitglieder: Die nordkoreanische Führung feiert den 71. Geburtstag des verstorbenen Machthabers Kim Jong Il. Dessen Sohn und Nachfolger sitzt derzeit fest im Sattel, nicht zuletzt wegen des Atomtests am vergangenen Dienstag.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Nordkoreanische Militärparade: Kim Jong Il lässt marschieren
  • Verbalattacke aus Nordkorea: "Marionettenregierung darf von uns nichts Neues erwarten"
  • Koreakrise: Der Propagandakrieg hat begonnen
  • Raketentest in Nordkorea: USA gelassen, Südkorea warnt
  • Nach Nordkoreas Atomtest: Seoul droht mit Marschflugkörpern
  • Konflikt spitzt sich zu: Nordkorea verkündet Kriegszustand mit Südkorea
  • Korea-Konflikt: Seit 60 Jahren Kriegsgefahr
  • Kim Jong Il: Stalinistischer Diktator krebskrank?
  • Malaysia: Kim Jong Uns Halbbruder angeblich ermordet
  • Diktator-Huldigung in Nordkorea: "Auf zum Endsieg"
  • Todestag von Kim Jong Il: Pompöses Gedenken in Pjöngjang
  • Zweiter Todestag von Kim Jong Il: Kim Jong Un lässt sich feiern