Nordkorea
Kim Jong Uns erneutes Säbelrasseln

15.03.2013 - Nordkorea hat in den vergangenen Wochen Südkorea, den USA und Japan mit einem Vernichtungsschlag gedroht. Jetzt reagierte Pjöngjang erneut mit Säbelrasseln auf die gemeinsamen Militärübungen des sogenannten Klassenfeindes. Das Staatsfernsehen präsentierte Bilder von Diktator Kim Jong Un bei einer Artillerieübung.

Empfehlungen zum Video
  • Entspannungspolitik: Kim Jong Uns Schwester auf diplomatischer Reise
  • Kims Reise nach China: Im Inneren des gepanzerten Luxuszuges
  • Historische Gespräche in Pjöngjang: Kim Jong Un trifft Delegation aus Südkorea
  • Vor dem ersten Treffen: Was Trump und Kim verbindet
  • Uno-Botschafterin plaudert aus: Die Geschichte hinter Trumps "Rocket Man"
  • Treffen mit Kim Jong Un: Trump zweifelt an Termin für Gipfel mit Nordkorea
  • Nordkoreas Machthaber: Kim Jong Un im "Frühling des Friedens"
  • Historische Gespräche in Pjöngjang: Kim Jong Un trifft Delegation aus Südkorea
  • Geheimdienst bedrängt Moskauer Studenten: "Sie wollen, dass wir Angst haben"
  • Melania Trumps #Jacketgate: "Sie verhält sich wie ein Teenager"
  • Merkel in Jordanien: "Muss ich Angst haben, nach Deutschland zu kommen?"
  • Flüchtlingszahlen: Darüber streiten Merkel und Seehofer