Krise in Fernost: Kim Jong Un schickt die Schäferhunde los
SPIEGEL ONLINE

08.04.2013 - Der südkoreanische Verteidigungsminister sei ein "Bastard" schimpfen Nordkoreas Soldaten im Staatsfernsehen und hetzen dutzende Schäferhunde auf eine Strohpuppe. Mit diesen merkwürdigen Bildern versucht das Regime weiter seine Macht zu demonstrieren. Der internationale Druck wächst auf das Land.