Nordkorea
Umstrittener Raketenstart scheitert

13.04.2012 - Nordkorea hat trotz internationalen Protests eine Rakete gestartet, der Flugkörper stürzte jedoch gut eine Minute danach ins Meer. Außenminister Westerwelle kündigte Konsequenzen an.

Zum Artikel

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Die Diktatur lädt ein: Besuch im Raketen-Kontrollzentrum Nordkoreas
  • Nordkorea: Kim Jong-Uns Traum von der Vernichtung der USA
  • Militärübung "Max Thunder": USA und Südkorea proben Szenarien gegen Nordkorea
  • Nordkorea: US-Flugzeugträger fuhr in die falsche Richtung
  • Raketentest in Nordkorea: USA gelassen, Südkorea warnt
  • Pjöngjang: Nordkorea protzt mit Militärparade
  • Pjöngjang: Nordkorea protzt mit Militärparade
  • Neuer Raketentest: Nordkorea provoziert vor USA-China-Gipfel
  • Nordkoreas neuer Raketenantrieb: Trump schimpft, Kim freut sich
  • Info-Panne im Pentagon: Wie sich der US-Flugzeugträger "verfuhr"
  • Nach Nordkoreas Raketentests: US-Armee stationiert Raketenabwehrsystem in Südkorea
  • Angeblicher Giftmord: Animation stellt Attacke auf Kim Jong Nam nach