Deutsche Telekommunikations-Firma: Gehackt vom britischen Geheimdienst
DER SPIEGEL

14.09.2014 - Das deutsche Unternehmen Stellar bringt das Internet via Satellit in entlegene Gegenden. Snowden-Dokumente zeigen, dass der britische Geheimdienst GCHQ das Rechnernetz der Firma gehackt hat. Stellar-Mitarbeiter reagieren schockiert

Zum Artikel