Multiresistente Erreger
Kampf gegen Killerkeime

24.05.2018, 13:46 Uhr - Die Menschheit hat sich winzige, aber mächtige Feinde geschaffen, die das 21. Jahrhundert entscheidend prägen werden: die sogenannten Superkeime. Immer mehr Menschen sind mit diesen multiresistenten Bakterien infiziert und immer öfter wirken Antibiotika nicht mehr.

Bitte beachten Sie: In einigen Ländern kann dieses Video unter Umständen nicht abgespielt werden.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Die Antibiotika-Falle: Wenn Keime töten
  • Influenza-Epidemie 2015: Angriff der Grippeviren
  • Ultraorthodoxe Juden und Sexualität: Kuscheln vor der Ehe verboten
  • Schwere Vorwürfe gegen Berliner Polizei: Rocker-Mord gebilligt?
  • Das größte Strafgericht Europas: Landgericht Berlin Moabit
  • Verkehrsunternehmen für Millionen: Die Hamburger Hochbahn
  • Nahles Kampf um die Basis: Mit vollem Körpereinsatz
  • Ergreifendes Netzvideo: Junge im Rollstuhl vergnügt sich auf Trampolin
  • Missbrauchskonferenz im Vatikan: "Dieser Gipfel kommt viel zu spät"
  • Modeschöpfer: Was von Lagerfeld bleibt
  • Indien: Extremwanderung am Abgrund
  • Zahnreinigung unter Wasser: Putzergarnele behandelt Taucher