Mandelas 100. Geburtstag
Obama hält Rede, mit Anspielungen auf Trump

18.07.2018 - Der erste schwarze Präsident der USA hielt in einer Feier zu Ehren Mandelas eine flammende Rede über Werte, Bildung und Lügen in der Politik. Dabei spielte er das eine oder andere Mal auf Trump an.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Südafrika: Mandela mit Lungenentzündung in Krankenhaus eingeliefert
  • Staatsbegräbnis: Südafrika nimmt Abschied von Nelson Mandela
  • Freiheitskämpfer: Nelson Mandela ist tot
  • Der Weg zum Gipfeltreffen in Singapur: Vom "Raketenmann" zum "netten" Diktator?
  • Trump Tower: Albtraum Luxusimmobilie
  • Atomabkommen mit Iran: Good deal oder bad deal?
  • G7-Gipfel in Quebec: Handelsstreit ist wichtigstes Thema
  • Vor dem ersten Treffen: Was Trump und Kim verbindet
  • Flüchtlingstreck aus Mittelamerika: Trumps Kampf gegen die "Karawane"
  • Eigenbau-Pistole aus dem 3D-Drucker: US-Gericht stoppt Veröffentlichung von Waffenplänen
  • Hohe Sicherheitskosten: Teurer Putin-Walzer mit der österreichischen Außenministerin
  • Ein Jahr nach Flucht und Vertreibung: "Ich würde gerne zur Schule gehen"