Mandelas 100. Geburtstag
Obama hält Rede, mit Anspielungen auf Trump

18.07.2018, 09:59 Uhr - Der erste schwarze Präsident der USA hielt in einer Feier zu Ehren Mandelas eine flammende Rede über Werte, Bildung und Lügen in der Politik. Dabei spielte er das eine oder andere Mal auf Trump an.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Südafrika: Mandela mit Lungenentzündung in Krankenhaus eingeliefert
  • Staatsbegräbnis: Südafrika nimmt Abschied von Nelson Mandela
  • Freiheitskämpfer: Nelson Mandela ist tot
  • Bergbau in Kentucky: Nach der Kohle kommt der Whiskey
  • Trump und die US-Grenze: "Werden sie 10.000 Migranten abknallen?"
  • Trumps Thanksgiving-Anruf: "Es sind böse Menschen!"
  • Der Weg zum Gipfeltreffen in Singapur: Vom "Raketenmann" zum "netten" Diktator?
  • Atomabkommen mit Iran: Good deal oder bad deal?
  • Trump Tower: Albtraum Luxusimmobilie
  • Trotz Prozessen gegen Trump-Vertraute: "We love you, Mister President"
  • Trump-Drohung: "Ich wäre stolz, die Regierung lahmzulegen"
  • Theresa May in Berlin: Nicht nur der Brexit klemmt