US-Waffen-Debatte
Obama geht in die Offensive

05.02.2013 - Präsident Obama sucht die Konfrontation: Erstmals hat der Präsident auch im mittleren Westen der USA für eine Verschärfung der Waffengesetze geworben - in einer Region, in der traditionell viele Waffenfreunde leben.

SPIEGEL ONLINE
Empfehlungen zum Video
  • Politische Scharfmacher: USA diskutiert über Hintergründe des Attentats
  • Nach dem Amoklauf: Schusswaffenverkauf in den USA steigt sprunghaft an
  • Sagt Trump die Wahrheit? "Klar, wenn er nicht gerade einen Scherz macht!"
  • Satirischer US-Jahresrückblick: Pleite-Krieger und Sex-Skandale
  • Ex-Präsident im Urlaub: Barack Obama lernt Kitesurfen
  • Ex-Präsident Obama im Urlaubsvideo: Chillen in der Karibik
  • Letzte Pressekonferenz als US-Präsident: Obama verteidigt Freilassung von Chelsea Manning
  • Überraschung mit Freiheitsmedaille: Obama bringt Biden zum Weinen
  • Obamas letzte Rede als Präsident: "Die Zukunft ist in guten Händen"
  • Obama-Bilanz der US-Korrespondenten: Acht Jahre im Amt - Was bleibt?
  • Zum Obama-Abschied: Barack, wie er singt und lacht
  • Donald Trump: Countdown zur Präsidentschaft