Auftakt zum NSU-Prozess
Richter unterbrechen Verhandlung bis zum 14. Mai

06.05.2013 - Vor dem Oberlandesgericht München hat der Prozess gegen die mutmaßliche Neonazi-Terroristin Beate Zschäpe und weitere Angeklagte begonnen. Die Erwartungen an das Gericht sind enorm hoch. Die Verhandlung wird am 14. Mai fortgesetzt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Diesel-Urteil vertagt: "Richter sind genervt, dass sie entscheiden müssen"
  • Zum 200. Geburtstag: Trier gedenkt Karl Marx
  • Nordkorea - China: Goldsucher hinterm Grenzzaun
  • Alexej Nawalny: Putin-Kritiker bei Demonstration festgenommen
  • Russischer Oppositionspolitiker: Polizei dringt in Büroräume von Nawalny ein
  • US-Regierungskreise: Botschaft in Jerusalem wird schon im Mai eröffnet
  • Feiern in Israel: 70 Jahre Staatsgründung
  • Massenproteste am Gaza-Streifen: Schüsse, Reifen, Tränengas
  • "Doomsday Clock" vorgestellt: Noch zwei Minuten bis zum Weltuntergang
  • Macron - Trump: So liefen die bisherigen Treffen
  • Peking-Besuch der Kanzlerin: "Merkel hat einen guten Ruf zu verlieren"
  • Aufräumen in Mossul: Freiwillige bergen Leichen - in Eigeninitiative