Occupy Wall Street
Polizei räumt Camp in New York

15.11.2011 - In den USA geht die Polizei gegen die Camps der "Occupy"-Bewegung vor. In New York begann sie in der Nacht zum Dienstag damit, das Lager im Zuccotti-Park unweit der Wall Street zu räumen. Bereits am Montag wurde im kalifornischen Oakland ein Camp aufgelöst.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Rohingya in Bangladesch: Angst vor dem Monsun
  • Akademikerball in Wien: Tausende demonstrieren gegen Rechts
  • Mord an slowakischem Journalisten: Zweiter Fall in EU binnen kurzer Zeit
  • Cottbus: Nach Angriff auf Flüchtlinge - Polizei fahndet öffentlich
  • Alexej Nawalny: Putin-Kritiker bei Demonstration festgenommen
  • Russischer Oppositionspolitiker: Polizei dringt in Büroräume von Nawalny ein
  • Zugunglück in Italien: Polizei veröffentlicht Video von Überwachungskamera
  • Filmstarts im Video: Die Geschichte der Molly Bloom
  • Grab der "Roten Königin": Maya-Adlige wird in New York ausgestellt
  • Bodycam-Video: US-Polizist nach tödlichen Schüssen entlassen
  • Volkswagen: Herbert Diess ist neuer Konzernchef
  • Herbert Diess: Neuer VW-Chef will Konzern agiler machen