Olaf Scholz zu G20-Krawallen
"Dafür bitte ich um Entschuldigung"

12.07.2017 - Olaf Scholz hat in der Hamburger Bürgerschaft eine Erklärung zu den G20-Krawallen abgegeben - und sich bei den Bürgern der Hansestadt entschuldigt.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Parteitag: Schulz bittet SPD um Entschuldigung
  • 98,9 Prozent: Kramp-Karrenbauer ist die neue CDU-Generalsekretärin
  • Oettingers Entschuldigung: "Frei von der Leber"
  • Rassistischer Tweet: Sender ABC setzt "Roseanne" ab
  • Rassistischer Tweet: "Roseanne" wird abgesetzt und in Deutschland nicht ausgestrahlt
  • Erster Auftritt als Ehepaar: Prinz Harry, Meghan - und die Biene
  • Funksprüche vor Boeing-Notlandung: "Entschuldigung, Sie sagten, es gebe ein Loch?"
  • Vor 20 Jahren: Politiker-Renten
  • Baiers Provokation: Hasenhüttl noch immer angefressen
  • Beliebter US-Wahlwerbespot: "Bitte wählt Gerald. Bitte!"
  • Nach Talkshow zu Frauenrechten im Sudan: Extremisten bedrohen deutschen Moderator
  • Umstrittener Richter-Kandidat: Trump steht "voll und ganz" hinter Kavanaugh