Oliver Stones "Savages"
Hollywood spielt Drogenkrieg

11.07.2012 - Oliver Stone meldet sich zurück. Mit seinem Thriller "Savages" über den Drogenkrieg in Mexiko bleibt der Kult-Regisseur seiner Vorliebe für kontroverse Themen treu.

Empfehlungen zum Video
  • Skulptur in Hollywood: Weinstein auf der "Casting Couch"
  • Hollywood-Star: Javier Bardem wirbt für Schutz der Antarktis
  • Diskussion um Manuel Neuer: Spielt er oder spielt er nicht
  • Die Filmstarts im Video: "Washington Post" vs. Nixon
  • Rock'n' Roll: Youtuber spielt auf 18-saitiger Riesengitarre
  • Vor der Oscar-Verleihung: "Bitte anziehen, was ihr wollt"
  • Unplanmäßige Zwischenlandung: Star-Geiger beruhigt genervte Flugpassagiere
  • Bierbrauerin in Palästina: "Es geht um mehr als nur Bier"
  • Film zum Wochenende: Zazy
  • Filmstarts: Sich stetig steigernder Horror
  • Doku "Aus einem Jahr der Nichtereignisse": Der alte Mann und das Land
  • Doku "Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes": Im Auftrag des Vatikans