Olympiasieger an Krücken
Matthias Steiner auf dem Weg nach London

03.10.2011 - Matthias Steiner ist verletzt und kann sich nur an Krücken fortbewegen. Trotz Trainingsverbot hat der Olympiasieger im Gewichtheben nur ein Ziel: die Olympischen Spiele in London 2012.

Empfehlungen zum Video
  • "Mission Wembley": FC Bayern auf dem Weg nach London
  • Schalke und der England-Fluch: Derbysieger in London
  • Matthias Sammer: "Freut mich, wie sich das mit Uli Hoeneß darstellt"
  • Lukas Podolski: Über London zurück ins Glück
  • Trainerduo bei 1860: Sven-Göran Eriksson auf der "Löwen"-Bank
  • Schalkes glanzloser Auftritt: Freiburg auf dem Weg nach Europa
  • Kölsches Comeback: Mit 10 000 Fans in London
  • Der Mahner ist zurück: Matthias Sammer fordert mehr Konstanz
  • Ausgepfiffen, frustriert, hilflos: Arsenal jenseits aller Titelchancen
  • Klopps Königsklassen-Debüt: Respekt und Ehrfurcht vor Arsenal London
  • Prozessauftakt nach BVB-Anschlag: Versuchter Mord in 28 Fällen
  • Herrlichs kuriose Schwalbe: "Das sah sicher blöd aus"
  • Neymars WM-Traum: "Ich werde besser vorbereitet sein"