Stimmung in Pyeongchang
Halbleere Tribünen, verwaister Olympiapark

13.02.2018, 08:42 Uhr - Richtig Olympiastimmung ist bei den Wettkämpfen bisher nicht aufgekommen, die Koreaner werden - Ausnahme Shorttrack - mit den Spielen nicht warm. Eindrücke aus Pyeongchang von Marcus Krämer.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Der Tag bei Olympia: Dahlmeier triumphiert erneut
  • Ski Alpin: Riesenslalomabsage sorgt für Terminnot
  • Das Allerletzte zum 10. Spieltag: "Ich bin jetzt Fan von RB Leipzig"
  • Klopp zur Super League: "Weniger Spiele, mehr Geld - klingt doch gut"
  • Zwei Weltmeister glänzen in Japan: Iniesta lupft, Podolski trifft
  • Marco Fuchs stiehlt Ihnen 180 Minuten: "Das Spektakel steht im Vordergrund"
  • Zwölftes Spiel, zwölfter Sieg: Neymar und Mbappé zaubern im Topspiel gegen Lille
  • Football-Leaks II: Das Team hinter den Enthüllungen
  • NBA: Irvings spektakulärer Alley-oop
  • Leicester City-Coach Claude Puel: "War nie stolzer, Trainer dieses Klubs zu sein"
  • Vier Jahre vor der WM in Katar: So geht Fußball in Katar
  • Weil's so gigantisch ist: Big-Wave-Surfer bleiben nach Wettbewerb in Nazaré