Stimmung in Pyeongchang
Halbleere Tribünen, verwaister Olympiapark

13.02.2018 - Richtig Olympiastimmung ist bei den Wettkämpfen bisher nicht aufgekommen, die Koreaner werden - Ausnahme Shorttrack - mit den Spielen nicht warm. Eindrücke aus Pyeongchang von Marcus Krämer.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Der Tag bei Olympia: Dahlmeier triumphiert erneut
  • Ski Alpin: Riesenslalomabsage sorgt für Terminnot
  • HSV-Abstieg: "Natürlich ist mein Herz gebrochen"
  • Schach-Teenager Vincent Keymer: Das deutsche Jahrhundert-Talent
  • Eine Minute Vorfreude - Tischtennis-WM: "Der Sport ist medial unterschätzt"
  • Giro-Start in Israel: Ein Mann, ein Traum
  • Real-Spieler Marcelo: "Der Ball hat meine Hand berührt"
  • Nach Stadionverbot: Fan mietet Kran, um Fußballspiel zu sehen
  • Das Allerletzte des 32. Spieltags: Blanker Hass und ein Abstieg mit Würde
  • Arsenal gegen Manchester: "Könnten Sie mit Mourinho befreundet sein, Herr Wenger?"
  • Eine Minute Vorfreude - CL-Endspiel: "Hoffentlich gewinnt Klopp mal ein Finale"
  • Hydrofoil-Surfing: Auftrieb mit Tragfläche