Ordnungshüter hinter Gittern
Der russische Polizeiknast

03.05.2010 - In ihren Tagesabläufen unterscheidet sich die Haftanstalt Nummer 13 in Nischnij Tagil kaum von anderen. Doch das Besonderere an diesem Gefängnis im fernen Osten Russlands: Die fast zweitausend Insassen sind ehemalige Staatsdiener aus dem Innenministerium. Als sie straffällig wurden, mussten sie ihre Uniform gegen Gefängniskleidung tauschen. (02.05.2010)

Empfehlungen zum Video
  • US-Navy veröffentlicht Video: Russischer Kampfjet bedrängt US-Aufklärer
  • Alexej Nawalny: Putin-Kritiker bei Demonstration festgenommen
  • Ferngesteuerte Waffensysteme: Russische Armee testet Kampfroboter
  • Krieg in Syrien: Video zeigt Szenerie nach US-Luftangriff
  • Russischer Oppositionspolitiker: Polizei dringt in Büroräume von Nawalny ein
  • Nach Ausweisung russischer Diplomaten: Neuer Schlagabtausch zwischen Briten und Russen
  • Proteste gegen Putin: Oppositionspolitiker Nawalny festgenommen
  • Cyberattacke auf Regierung: Behörden vermuten russische Hackergruppe "Snake" als Täter
  • Versuchter Mord: Ex-Spion Opfer von Nervengift-Attacke
  • Vogelschiss oder Fettnäpfchen? Umfrage beim Gauland-Nachwuchs
  • Bei der WM unerwünscht: Jagd auf russische Straßenhunde
  • Drei Monate tot im Baum: Die Leidensgeschichte des jungen Mark S.