Orion-Nebel
Blick in den kosmischen Hexenkessel

10.02.2010 - Ein neues Teleskop hat den Orion-Nebel im Infrarotlicht fotografiert - und atemberaubende Bilder geliefert. Die Aufnahmen erlauben einen Blick durch die Staubschleier des Nebels und enthüllen das wilde Treiben junger Sterne.

Zum Artikel

jkr
Empfehlungen zum Video
  • Sternbild Orion: Schrumpfender Riesenstern verblüfft Astronomen
  • Rekord: Komplett fleckenlose Sonne verblüfft Forscher
  • Heiße Gaswolken: So wird aus Staub ein Planet
  • Überraschungs-Fund: Super-Erde mit eigener Atmosphäre entdeckt
  • Galaxien-Kollision: Crash-Video begeistert Wissenschaftler
  • Trip der Sterne: Unsere Sonne ist gewandert
  • Kosmischer Leckerbissen: Schwarzes Loch backt Stern-Pfannkuchen
  • Weltraumrekord: Forscher entdecken rasenden Mini-Stern
  • Spektakuläre Bilder: Erstes 360-Grad Panorama der Sonne
  • 120 Sonnenmassen: Größter Stern der Milchstraße entdeckt
  • "Kosmischer Diamantring": Astronomen gelingt einzigartige Aufnahme
  • Spektakel im All: Jüngste Supernova der Milchstraße beobachtet