Powernapping ganz ungestört
Kopf im Straußen-Kissen

02.01.2013 - Es sieht gewiss gewöhnungsbedürftig aus. Doch das Powernapping-Kissen "Ostrich Pillow" zum Überstülpen gibt jedem die Möglichkeit, endlich mal zur Ruhe zu kommen. Mit seiner Erfindung will ein spanisches Unternehmen ein globales Problem angehen: die ständige Übermüdung der Gesellschaft.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Zu dumm: Einbrecher schmeißt Komplizen Ziegelstein an den Kopf
  • Schulmassaker in Parkland: Nachbarin des Todesschützen spricht erstmals öffentlich über Nikolas Cruz
  • Russland vor der Wahl: "Kochen, putzen, hübsch aussehen"
  • Sportart "Headis": Mit dem Kopf Richtung Tisch
  • Mord an slowakischem Journalisten: Zweiter Fall in EU binnen kurzer Zeit
  • Liebesdrama "Call Me By Your Name": Sommerhitze mit Gefühlswallungen
  • Hochwasser in Paris: Die Lage bleibt angespannt
  • Volkswagen: Herbert Diess ist neuer Konzernchef
  • Herbert Diess: Neuer VW-Chef will Konzern agiler machen
  • Videoanalyse zu Chinas Strafzöllen: "Wichtiger Schritt in einem Pokerspiel"
  • Handelsstreit: USA listen 1300 chinesische Waren für Strafzölle auf
  • Streit über Bahnreform: Viele Züge fallen wegen Streik in Frankreich aus