Frank-Walter Steinmeier zu OSZE-Gipfel
"Vertrauen aufbauen, wo es verloren gegangen ist"

08.12.2016, 12:20 Uhr - Der OSZE-Gipfel in Hamburg hat begonnen: Bundesaussenminister Frank-Walter Steinmeier spricht in einem ersten Statement über die derzeit unstabile Lage und die neuen Herausforderungen der OSZE.

Empfehlungen zum Video
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Merkel über Gründe für Wahl-Debakel: "Viel Vertrauen verloren gegangen"
  • 98,9 Prozent: Kramp-Karrenbauer ist die neue CDU-Generalsekretärin
  • US-Midterms-Reportage: Leben in "Sharia City"
  • Rumänien: Zehntausende demonstrieren gegen Korruption
  • Deutsche Rentner verlassen Venezuela: "Die Leute schlachten Katzen und Hunde"
  • Gewalt in Cottbus: Porträt einer verunsicherten Stadt
  • ILA Berlin 2018: Luftfahrtausstellung mit positiver Bilanz
  • Lindenstraße, Bremen: "Politiker sollten ihr Gehirn einschalten!"
  • Theresa May präsentiert ihren "Plan B": "Ein zweites Referendum würde eine falsche Botschaft senden"
  • +++ Livestream zum Brexit +++: Theresa May präsentiert ihren Plan B
  • Brexit-Comedy: Gollum-Schauspieler parodiert erneut Theresa May