Mutmaßlicher Serientäter in Pakistan
Todesstrafe für Mord an Siebenjähriger

17.02.2018 - Ein Gericht in Lahore hat vier Todesstrafen gegen einen 24-Jährigen verhängt, der in Verdacht steht, ein Serienmörder zu sein. Im konkreten Fall ging es um die Vergewaltigung und Tötung der kleinen Zainab Ansari.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • 25 Jahre Brandanschlag in Solingen: "Ich sah, wie die Flammen loderten"
  • "Golden State Killer": Mutmaßlicher Serienmörder nach Jahrzehnten gefasst
  • Urteil gegen Hussein K.: Lebenslange Haft für Mord an Studentin
  • Mord an slowakischem Journalisten: Zweiter Fall in EU binnen kurzer Zeit
  • Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem: Dutzende Tote bei Palästinenser-Protesten
  • Orthodoxes Judentum: "Regeln - vom Aufstehen bis zum Schlafengehen"
  • Kita-Chaos in Berlin: "Und was mach ich jetzt?"
  • Bodycam-Video: US-Polizist nach tödlichen Schüssen entlassen
  • Chile: Wassermangel lässt Lagune verschwinden
  • Schusswechsel auf offener Straße: Autodiebe geraten an Zivilpolizisten
  • Proteste gegen Sexualstraftäter in Spanien: "Wir haben genug!"