Mutmaßlicher Serientäter in Pakistan
Todesstrafe für Mord an Siebenjähriger

17.02.2018 - Ein Gericht in Lahore hat vier Todesstrafen gegen einen 24-Jährigen verhängt, der in Verdacht steht, ein Serienmörder zu sein. Im konkreten Fall ging es um die Vergewaltigung und Tötung der kleinen Zainab Ansari.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • "Golden State Killer": Mutmaßlicher Serienmörder nach Jahrzehnten gefasst
  • Urteil gegen Hussein K.: Lebenslange Haft für Mord an Studentin
  • Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem: Dutzende Tote bei Palästinenser-Protesten
  • Ehemalige IS-Hochburg: Die Leichenräumer von Mossul
  • Rohingya-Frauen: Gejagt, gefoltert, vergewaltigt
  • Griechenland: Ausschreitungen bei Pokalfinale
  • Chile: Wassermangel lässt Lagune verschwinden
  • Nach Angriff in Waffel-Restaurant: Mutmaßlicher Todesschütze von Nashville gefasst
  • Mutmaßlicher Paris-Attentäter: Prozessbeginn gegen Salah Abdeslam
  • Gerade nochmal gut gegangen: Autos passieren Brücke bei reißendem Hochwasser
  • Brückeneinsturz von Genua: Behörden melden alle Vermissten als geborgen
  • Webvideos der Woche: Bitte nicht nachmachen!