Appell auf Lampedusa
Papst fordert mehr Solidarität mit Flüchtlingen

08.07.2013 - Der Papst hat auf der Insel Lampedusa an das Elend der dort strandenden oder im Meer ertrunkenen Migranten erinnert: Ihr Schicksal gehe alle an. Kirchenvertreter sprechen von einem wichtigen Signal, im Vergleich zu seinem Vorgänger zeige Franziskus endlich Barmherzigkeit.

Zum Artikel

Empfehlungen zum Video
  • Maradona in Rom: Hand Gottes beim Papst
  • Rundfahrt im Papamobil: Papst Franziskus nimmt "Anhalter" mit
  • Holocaust-Leugner: Affäre schwächt den Papst
  • Karlspreis für Papst Franziskus: "Was ist los mit dir, Europa?"
  • Angriff auf Benedikt XVI.: Mehr Sicherheit für den Papst
  • Franziskus "oben ohne": Dreijährige mopst Papst das Käppchen
  • Grüß Gott: Papst-Audienz für den FC Bayern
  • Rundfahrt im Papamobil: Papst nimmt befreundeten Pfarrer mit
  • Panne in Peru: Der Papst hat nen Platten
  • Dashcam-Video: Felsbrocken stürzt auf Bergstraße
  • Amateurvideo: Warum Angeln in Florida nicht ungefährlich ist
  • Warm anziehen: Es wird kalt in Deutschland